03

Oktober 17

DIENSTAG
19:00 UHR

Buchpräsentation Hans Augustin "Berlin. Danziger Straße. Gedichte"

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5

 

Hans Augustin wirft Blicke auf Alltägliches, Häuser am Flussufer, Wege im Park… Die politischen Gedichte werden zur Stimme für das Sprachlose und Unerhörte in einer Zeit, in der wir täglich erleben, wie selbst das Unwahrscheinlichste noch übertroffen werden kann.

04

Oktober 17

MITTWOCH
19:30 UHR

Buchpräsentation Judith Taschler "David"

Veranstalter und Ort Wagner’sche Universitätsbuchhandlung, Museumstraße 4

 

Anspruchsvoll, raffiniert und psychologisch dicht schreibt die Bestseller-Autorin in ihrem Roman David über Familienbeziehungen, Identität, Adoption und die großen Wendepunkte im Leben! Moderation: Kathi Kramer (ORF).

 

 

04

Oktober 17

MITTWOCH
20:00 UHR

Lesung Co & Bi Talente Nr. 6: Sylvia Dürr, Benjamin Stolz und Marcel Zischg

Veranstalter Cognac & Biskotten Ort Kulturbackstube Die Bäckerei, Dreiheiligenstraße 21a

 

Co & Bi präsentiert drei neue, von einer Jury ausgewählte Tiroler Literaturtalente und inspirierende, berührende Lesungen mit tiefgehenden Texten. Zudem wird der finale Teil des Abends als offene Bühne für Spontanlesungen geführt. Sound: Peter Abler.

06

Oktober 17

FREITAG
19:00 UHR

Lesung John Mateer "Ungläubige" (Gedichte) und "Interview mit einem Gespenst" (Essay)

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5

 

John Mateer spürt dichtend Migrationsprozessen in Sprachen und den mit ihnen verbundenen Wanderungen und Verschleppungen der Menschen nach. Zweisprachige Lesung und Gespräch auf Englisch mit Daniel Terkl.

 

06

Oktober 17

FREITAG
19:30 UHR

Buchpräsentation Wilfried Steiner "Der Trost der Rache"

Veranstalter und Ort Wagner’sche Universitätsbuchhandlung, Museumstraße 4

 

Vor dem geschichtlichen Hintergrund der Militärdiktatur in Chile unter Pinochet erzählt Wilfried Steiner die fesselnde Geschichte einer Vergeltung. Ein sogkräftiger Roman, klug und mit beklemmender Dramaturgie erzählt. Featuring: Maria Hofstätter.

 

wagnersche_blue_4c_pos1
Stadtbücherei

07

Oktober 17

SAMSTAG
19:00 UHR

ORF-Lange Nacht der Museen 2017

Veranstalter ORF Ort Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr.3/I

                            

Einblicke in die Geschichte des Turmbundes: Gründung 17. 11. 1951 bis heute.

Aufgaben und Ziele. 19.30 – 23.30: Kurzlesungen und Gespräche mit AutorInnen aus Tirol

Musikalische Umrahmung: Roland Jordan, Zither.

 

08

Oktober 17

SONNTAG
19:00 UHR

Lesung und Vortrag "Sternenstaub oder der Traum eines Astronauten"

Veranstalter und Ort Audioversum ScienceCenter, Wilhelm-Greil-Straße 23

 

Im Rahmen der Sonderausstellung „Abenteuer Erde“ laden der Schauspieler Thomas Lackner, der Obmann des Österreichischen Weltraum Forums Dr. Gernot Grömer und der Saxophonist Andreas Gilgenberg zu einer poetisch-, musikalisch-, wissenschaftlichen Erdumrundung ein.

 

10

Oktober 17

DIENSTAG
19:30 UHR

Lesung Chris Kraus "Das kalte Blut"

Veranstalter und Ort Buchhandlung Tyrolia, Maria-Theresien-Str. 15

 

Zwei Brüder aus Riga machen Karriere: erst in Nazideutschland, dann als Spione der jungen Bundesrepublik. Die Geschichte der Solms ist auch die Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert: des Untergangs einer alten Welt und die Erstehung eines unheimlichen Phönix aus der Asche.

11

Oktober 17

MITTWOCH
19:00 UHR

Grenzgänge X: Markus Köhle und Antonio Fian im Gespräch mit Klaus Zeyringer

Veranstalter 8ung Kultur/Stadtbücherei Ort Stadtbücherei Innsbruck, Colingasse 5a

 

In einer Art Werkstattgespräch werden Einblicke in die Welt zweier Autoren und deren Arbeitsmethoden gegeben. Kernstück des Gesprächs ist – neben Fragen zum Lautmalerischen in Prosa und Dramolett – der neue Roman Jammern auf hohem Niveau von Markus Köhle.

12

Oktober 17

DONNERSTAG
19:00 UHR

Lesung Sibylle Schleicher "Der Mann mit dem Saxophon"

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5

 

Die Geschichte der Sinnsuche und einer tatsächlichen faszinierenden Reise in die dunkle Seite unserer Existenz, die dem Sein und Schein unserer Schauspielerwelt gegenübergestellt wird. Moderation: Klaus Zeyringer.

 

13

Oktober 17

FREITAG
19:30 UHR

LiteraTurm – Literatur für Aufsteiger

Veranstalter Turmbund Ort Türmerstube im Innsbrucker Stadtturm, Altstadt

 

Gemeinsamer Aufstieg: 19.30 Uhr – Treffpunkt:Stadtturmkassa. Anmeldung erforderlich beim Turmbund bis Mittwoch, 11. Oktober!  E-mail: turmbund@aon.at. Kurzlesungen und Gespräche in historischem Ambiente!

 

14

Oktober 17

SAMSTAG
20:00 UHR

Eröffnung Krimifest Tirol

Ort Treibhaus Innsbruck, Angerzellgasse 8

Mit Dinesh Bauer, Alex Beer, Herbert Dutzler, Marina Heib, Theresa Prammer, Thomas Raab, Manfred Rebhandl und Eva Rossmann und Elmar Krekeler. Musikalische Untermalung: Die Köhler. Eintritt: € 10,– VVK | € 12,– Abendkasse.

 

 

15

Oktober 17

SONNTAG
20:00 UHR

Krimifest Tirol

Ort Treibhaus Innsbruck, Angerzellgasse 8

 

Der neunte Fall der Bestseller-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr führt den Kult-Kommissar Kluftinger in die Allgäuer Alpen, genauer gesagt auf das Himmelhorn. Eintritt: € 12,– VVK | € 14,– Abendkasse

 

16

Oktober 17

MONTAG
19:30 UHR

Krimifest Tirol

Ort Wagner’sche Universitätsbuchhandlung, Museumstraße 4

 

An diesem Abend lesen Friedrich Ani, Lena Avanzini, Andreas Gruber und Tatjana Kruse. Moderation: Elmar Krekeler (Die Welt).

 

17

Oktober 17

DIENSTAG
20:00 UHR

Krimifest Tirol

Ort Treibhaus Innsbruck, Angerzellgasse 8

 

Mit Rita Falk … ’zefix! Eine Wasserleiche im Heimatwinkel? Freilich muss der Franz mal wieder ran! Moderation: Elmar Krekeler. Eintritt: € 12,– VVK | € 14,– Abendkasse

 

18

Oktober 17

MITTWOCH
19:30 UHR

Krimifest Tirol

Ort Buchhandlung Tyrolia, Maria-Theresien-Str. 15

 

An diesem Abend lesen hochkarätige Autoren: Joe Fischler, Ursula Poznanski, Melanie Raabe, Werner Stanzl! Moderation: Elmar Krekeler

 

19

Oktober 17

DONNERSTAG
19:00 UHR

Buchpräsentation Sepp Mall "Hoch über allem"

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5

 

Mall verschränkt sanft und eindringlich zwei Seelenreisen ineinander: zum einen das Leben der jungen Maria zwischen Südtiroler Bergbauernwelt und Wiener Studentenmilieu; zum anderen die Annäherung zwischen Vater und Tochter.

 

19

Oktober 17

DONNERSTAG
20:00 UHR

Krimifest Tirol

Ort Treibhaus Innsbruck, Angerzellgasse 8

 

David Lagercrantz -  Deutsche Lesung von James-Bond-Stimme Dietmar Wunder. Im Anschluss: Heyne Hardcore Night mit Franz Dobler und „Fuck Yeah“. Eintritt: € 12,– VVK | € 14,– Abendkasse.

 

20

Oktober 17

FREITAG
20:00 UHR

Krimifest Tirol

Ort Treibhaus Innsbruck, Angerzellgasse 8

 

David Lagercrantz -  Deutsche Lesung von James-Bond-Stimme Dietmar Wunder. Im Anschluss: Heyne Hardcore Night mit Franz Dobler und „Fuck Yeah“. Eintritt: € 12,– VVK | € 14,– Abendkasse.

 

21

Oktober 17

SAMSTAG
20:00 UHR

Krimifest Tirol: Verleihung des Österreichischen Krimipreises gestiftet von PEMA

Ort Baustelle PEMA2, Areal Amraserstraße 2–4

 

Verleihung des Österreichischen Krimipreises gestiftet von PEMA. Lesung der Preisträgerin oder des Preisträgers und Werkstattgespräch. Durch den Abend begleitet: Florian Eisner.

 

23

Oktober 17

MONTAG
09:00 UHR

[Montagsfrühstück. Forum für strategische Langsamkeit] mit Isabella Feimer und Michael Decker

Veranstalter Literaturhaus/ Inst. f. Komparatistik Ort Literaturhaus, Josef-Hirn-Str. 5/10. Stock

 

Zukunft/Utopie: Robotik. Darüber diskutieren bei diesem Montagsfrühstück Isabella Feimer und Michael Decker. Moderation Doris Eibel.

 

23

Oktober 17

MONTAG
19:30 UHR

Jour-fixe "Dichtung und Gesellschaft"

Veranstalter und Ort Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I

                         

Referat und Diskussion zum Thema: Gute Zeiten für Dichtung? Ein Blick hinter die Kulissen              

des heutigen Literaturbetriebes  von Prof. Mario Andreotti

 

27

Oktober 17

FREITAG
18:30 UHR

Literaturcafé – offenes Leseforum – Diskussion

Veranstalter und Ort Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I

 

Thema:  Literatur und Gesellschaft – Konstantin Kaiser: Kindheitszyklus. Gedichte. Der Lyrikband des Autors und Literaturvermittlers (Wien) spiegelt Kindheitserfahrungen in

den Fünfziger- und Sechzigerjahren in Innsbruck 

 

30

Oktober 17

MONTAG
19:30 UHR

Slam, Oida! Präsentation der Slamanthologie mit Markus Köhle & Mieze Medusa

Veranstalter 8ungKultur Ort Wagner’sche Universitätsbuchhandlung, Museumstraße 4

 

In diesem Buch wird geschrieben vom Wiener Schmäh, vom Leben am Land, von der Härte der Berge und Täler, von den Abenteuern einer Winkerkrabbe, von der Liebe, von Bobo-Verhipsterung und von Fragen, die uns gestellt werden. Es slammen u.a.: Markus Koschuh, Rebecca Heinrich, Stefan Abermann, Kähtl.

 

31

Oktober 17

DIENSTAG
23:59 UHR

Ausschreibung/Lesung: Co & Bi sucht bis 26. Oktober kämpferische Texte

Veranstalter Cognac & Biskotten Ort Innsbruck

 

Zum Thema „Kampfgeist“ werden literarische Texte für die Jubiläumsausgabe Nr. 40 des Tiroler Literaturmagazins Cognac & Biskotten gesucht, die als „Die literarische Fahne“ erscheinen wird. Ausschreibung auf www.cobi.at beachten!

 

Tyrolia